23.10.08 Sonstiges Sonstiges

Von: Peter Karsten

Schöne Bescherung - Komödie in der Steinstr. Düsseldorf

Die beiden Polizisten Gobble und Blunt sind definitiv nicht die Hellsten: Ausgerechnet diese beiden umständlichen Ordnungshüter müssen dem Ehepaar Conner eine unerfreuliche Nachricht überbringen. Aus lauter Angst, dass der Schock für die Eheleute zu viel sein könnte, trauen sich die beiden kaum, den Klingelknopf zu drücken....

Als sich aber die Tür schließlich doch noch öffnet, beginnen die Katastrophen, und ein verwirrendes Gemenge von höchst amüsanten Missverständnissen nimmt seinen atemberaubenden Lauf. Jeder Versuch endlich Klarheit zu schaffen, stiftet neue Verwirrung, und unsere tollpatschigen Gesetzeshüter stolpern zum Vergnügen der Zuschauer von einem Fettnapf in den nächsten...... (Quelle: KS)

"Wie? du gehst ins Theater?!" Diese Frage sollte ich mir die letzten Tage öfter anhören... Die Fragesteller in meinem Freundeskreis wissen offenbar nicht wie unterhaltsam Theater sein kann, besser als Kino? Manchmal schon... lang ist es auch schon her das ich das letzte mal ein Theater besucht habe, wurde mal wieder Zeit.

Wenn ich das heutige Theater Stück  in der Steinstrasse, Schöne Bescherung, mit dem kürzlich gesehenen Film Wanted gegenüberstelle, dann hat mir das Stück heute um einiges mehr gefallen. Das Leben ansich ist ja chaotisch genug, und meistens nicht zum lachen, aber in dieser Komödie ging es so drunter und drüber, die Mundwinkel hatten kaum eine Chance unten zu bleiben.

Der Titel beschreibt den Spieltag, Heiligabend, im wahrsten Sinne des Wortes also eine Schöne Bescherung, im übertragenen Sinne, wahrscheinlich würde der ein oder andere nach so einer verwirrenden Bescherung einen Herzinfarkt bekommen, oder sich gleich einen Strick nehmen.

Zwar gehörten Sabine, Jens und ich zu den Publikum, welches den Altersdurchschnitt des Theaters um einiges senkte, aber das interessierte niemanden, ob alt oder jung, alle haben gelacht, "oh yeah baby", "die Stripper Polizei ist da...",...

Was soll ich noch zu dem Stück schreiben? Ich hoffe auf einen zweiten Teil (Osterzeit wäre doch passend?) :-) Ich wäre mit unter den ersten der sich eine Karte holen würde, so gut hat mir die Vorstellung gefallen.



Submitting your vote...
Rating: 5.0 of 5. 1 vote(s).
Click the rating bar to rate this item.