May02: Mölle (S) - Gol (N)

Mölle (S) - Gol (N)

Ausgeschlafen ging es nach dem Frühstück weiter in Richtung Norden. Die Strecke durch Schweden zog sich ganz schön, doch dann waren wir auf einmal an der Norwegischen Grenze. Dort wurden wir auch prompt vom Zoll angehalten und gefragt ob wir etwas dabei hätten zum verzollen, wo wir hin möchten, wie lange wir bleiben wollen, und ob es unser erster Norwegen Aufenthalt wäre. Nach dem wir das Interview mit den Beamten beendeten ging es weiter Richtung Oslo.

Bei Oslo pausierten wir um uns zu entscheiden welche Strecke wir weiter fahren sollten, der direkte Weg durch Norwegen zum Nordkapp wäre die E6 , aber wir wollten ja nicht einfach durchs Land sausen um auf Teufel komm raus zum Nordkapp zu gelingen, sondern auch etwas sehen, und uns nicht stressen.

Wir entschieden das unser Weg über Gol führen sollte, eine kleine Kommune ca. 250 km von Oslo, welche wir in vergangenen Jahren schon zweimal ansteuerten um dort das jährliche Internationale Mercedestreffen zu besuchen (Landstreff vom MB Entusiastklubb). Dort hatten wir auch Gewissheit, egal wann wir dort eintreffen, auch noch eine Hütte im "Pers Resort " zu bekommen. 

vor unserer Hütte in Gol
Kaffee am morgen vor der Hütte
innenansicht

zurück zu Tag 1 -- weiter zu Tag 3