Reise ohne Rückkehr

Ein reisender der nicht verreist,
eine Stadt welche nicht seine eigene ist,
ein Land das er nicht kennt,
aber es auch nicht verbannt.
Eine lange reise steht ihm bevor,
sein Körper wird von ihm gehen,
seine Seele wird jedoch bleiben,
im inneren einer Stadt die er liebt.

 

Peter Karsten, 1995

 

Reise ohne Rückkehr
Dieses kleine mit mehr oder weniger Sinn, ist entstanden als der Umzug von Spanien nach Deutschland bevor Stand, ich wollte gehen, ich wollte aber auch bleiben. Ich ging, doch ich blieb ....