Vorwort / Anreise

Transalp 2010

Die  Route war schon lange festgelegt, wir würden eine 7-Tage-Route vom Albrecht nachfahren, von Garmisch-Partenkirchen nach Torbole zum Gardasee.

Im Rucksack fand alles seinen Platz, schön in kleine Tütchen verteilt, das spart Volumen, und im Regenfall würde es die Klamotten trocken halten. 6,5 kg brachte mein Rucksack (siehe Packliste) auf die Waage, mein Bike inklusive Satteltasche und Wasserflaschen (1l u. 0,7 l) brachte ca. 13 kg auf die Waage, plus mein eigenes Gewicht von 71 kg… also ca. 91 kg, die ich über die Alpen drücken würde.

Da wir nicht genau wussten was uns erwarten würde, haben wir im Vorfeld nur wenig gebucht: die Anfahrt und Abfahrt mit der Bahn (ca. 3 Monate vorher,da günstiger); bei der Rückreise aus Torbole würde uns ein Shuttle Bus nach München bringen, von wo wir aus weiter mit der Bahn heim fahren würden. Soviel zum Transport.

Übernachtungsmöglichkeiten haben wir nur in Garmisch gebucht (Gasthaus Sissi), und das Hotel Mozart in Landeck (Ende 1. Etappe) , alles andere würden wir spontan von unterwegs reservieren oder auf gut Glück versuchen. Diese Taktik ging bei uns auch voll und ganz auf.

Unsere Zugfahrt ging samstags um 7:54 los. Viel zu früh, ich war noch gar nicht richtig ausgeschlafen und fragte mich warum ich mir das eigentlich antue. Ich fahr auch gar nicht gerne Zug, finde ich anstrengend und langweilig, hehe.  Gegen 16 Uhr trafen wir in Garmisch ein. Nachdem wir unsere Unterkunft gefunden hatten machten wir uns daran, die Stadt zu erkunden. Nach dem Essen würden wir noch einen Heben gehen, es nochmal so richtig krachen lassen vor dem Start.

Düsseldorf HBF
lustigen Abend in GAP gehabt
Gästehaus Sissi
Garten vom Gästehaus Sissi

Info Gästehaus Sissi: Zeitraum vom 14.08.10 – 16.08.10 , Dreibettzimmer mit Dusche/WC/TV mit Zustellbett im neu ausgebauten Tiefparterre, pro Person 30 EUR inkl. Frühstücksbuffet.  Die Pension ist ganz schnuckelig, urig, gemütlich, aber das Zimmer im Tiefparterre nicht wirklich für mehr als eine Nacht zu empfehlen, schon gar nicht mit 4 Personen .